DeutschEnglish

Informationen für Patienten

Dr. med. Hans-Rudolf Weiß, Sohn von Christa Lehnert-Schroth und Enkel von Katharina Schroth verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Behandlung von Wirbelsäulenverkrümmungen, wie Skoliose (seitliche Wirbelsäulenverkrümmung), Kyphose (rückwärtige Wirbelsäulenausbuchtung) und Instabilitäten der Wirbelsäule.

Vor Ort ist eine qualitativ hochwertige Versorgung mit korrigierenden Korsetten für Patienten mit Wirbelsäulendeformitäten und mit Schmerzproblemen möglich.

Zur Erstdiagnose wie auch zur Verlaufskontrolle steht die Oberflächenvermessung in der Praxis bereit, die speziell bei mehrjähriger Korsettbehandlung in der Verlaufskontrolle hilft, Röntgenbilder einzusparen.

Besondere Erfahrung besitzt Dr. Weiß auch auf dem Gebiet der Traditionellen Chinesischen Medizin (Akupunktur, Qi Gong, Kräutertherapie). Er ist Autor mehrerer Bücher zum Thema Haltung, Physiotherapie bei Skoliose oder Qi Gong.

Ferner ist er nationaler wie auch internationaler Leitlinienautor.